H einrich von A vranches *

 

henry of avranches / henri d' avranches /
henricus abrincensis / henricus de abrincis

Gedichte

in Erinnerung an das Hauptseminar in mittelalterlicher Geschichte von Prof. P.E. HÜBINGER und Prof. D. SCHALLER im Sommersemester 1968 an der Universität Bonn

zur Textgestaltung (die Transskriptionen sind nach den Mitschriften des Verfassers erstellt):
- Wörter, die erläutert werden, sind kursiv gesetzt;
- Textvarianten sind unterstrichen ;
- Korrekturen/Konjekturen von Prof. Schaller sind im Apparat mit "Sch." gekennzeichnet.

Grundlagen sind die Codices:
- University of Cambridge (CUL), Dd XI 78 = 3 Blätter: 171 ff; nicht vor 1235 entstanden;
- British Museum (BM), Cotton Vespasianus, D V = 11 Blätter: 152 ff.

* Das Initial A ist entnommen dem Gundiscodex der Stiftsbibliothek St. Gallen (10.Jhdt.), das H der Bibel des Hl. Stephan Harding aus der Bibliothek des Klosters Citeaux in Dijon (12.Jhdt.)

zurück © 2006-2017 by nf established 2006 revised 01.09.2017 Valid XHTML 1.0 Transitional cc BilderGalerie = Photos der Handschriften