zurück an den Anfang weiter

bruttius

L BRVTTIO1
ACVTO IVSTI2
C LEG V3 L4 MAVRA5
CONTVBERNALI6
ET NEPELENI FILIAE7
F8 C9
S T T L10




lateinischer Text,
aufgelöst

Erläuterung, Erklärung, Hinweis

1. Lucio Bruttio

der Name, erster Teil

2. Acuto Iusti (filio)

der Name, zweiter Teil

3. centurioni legionis quintae

Hauptmann der 5. Legion (von 9 bis 69 n.Chr. in Xanten)

4. L[ucii serva]

4. l[iberto]

die Sklavin des Lucius, oder:

dem Freigelassenen

5. Maura

weiblicher Name einer Sklavin

6. contubernali

dem Lebensgefährten,
nicht: Ehemann (!)

7. et Nepeleni filiae

die Tochter

8. faciendum

9. curavit

10. sit tibi terra levis !

Hinweis auf Körperbestattung