zurück an den Anfang weiter

 

C1 MARIVS L F2 VOL3
LVCO AVGVSTO4 EQVES
LEG I5 ANNOR XXX6 STIPEN
XV7 H S E8 SEX SEMPRONIVS
FRATER9 FACIEN CVRAVIT10


lateinischer Text,
aufgelöst

Erläuterung, Erklärung, Hinweis

1. Caius Caius
2. Lucii filius Sohn des Lucius
3. Voltinia tribu aus dem Stimmbezirk Voltinia
4. Luco Augusto aus Lucus Augustus in der Gallia Narbonnensis
5. legionis I Reiter aus der 1. Legion
6. annorum XXX 30 Jahre alt
7. stipendiorum XV 15 Dienstjahre (!)
8. hic situs est ist hier begraben
9. Sextus Sempronius frater sein Bruder hat einen abweichenden Namen!
10. faciendum curavit hat (diesen Stein) aufstellen lasssen