Der Holzfigurenschnitzer

von Mareen (7a, 2002)


Auf dem Markt sah ich einen Stand mit vielen Holzfiguren, geschnitzte Holzteller und anderes aus Holz. Der Mann dieses Standes beugte sich über einen grossen Holzklotz. Mit einem Hammer und eienr Art Meissel schlug er viele Stücke von dem Klotz ab.

15 Minuten später kam ich wieder und sah, dass der Klotz allmählich Gstalt annahm. Die Figur sollte wohl einen Mann oder ähnliches darstellen. Und wieder 20 Minuten später arbeitete er nicht mehr mit Hammer und Meissel, sondern mit einem kleinen Messer und schabte vorsichtig kleine Holzteile von der Figur.


© Copyright 2002 by GAT