Lagergeld

(7,5 cm x 3,6 cm)

innen:

Vorderseite:

roter Winkel

Gutschein über 1 Reichspfennig

Dieser Gutschein gilt nur als Zahlungsmittel für Kriegsgefangene und darf von ihnen nur innerhalb der Kriegsgefangenenlager oder bei Arbeitskommandos in den ausdrücklich hierfür bezeichneten Verkaufsstellen verausgabt und entgegengenommen werden. Der Umtausch dieses Gutscheines in gesetzliche Zahlungsmittel darf nur bei der zuständigen Kasse der Lagerverwaltung erfolgen. Zuwiderhandlungen, Nachahmungen und Fälschungen werden bestraft.

[Abdruck des Reichsadlers mit Hk.]

Der Chef des Oberkommandos der Wehrmacht

Im Auftrage: [Unterschrift]

Rückseite:

Stempel:

aussen:

Kommandant

Stalag VIII C

Gruppe: Verwaltung

stalag stalag

Fundstelle: Sammlung Flörken

10.1.09