1933 April 04 Steinmetz neuer Beigeordneter in Alt-Troisdorf i

Neuer Beigeordneterii in Troisdorf

us- Troisdorf. Der hiesige Ortsgruppenleiter des NSDAP, Pet[er] Steinmetz, wurde auf der Liste seiner Partei in den neuen Gemeinderat gewählt. Zwischen den Fraktionen kam über die Wahl der Beigeordneten und Ausschüsse vor der ersten Sitzung eine einmütige Vereinbarung zustande, nach der Steinmetz Erster Beigeordneter würde. Er musste daher als Gemeindeverordneter ausscheiden. Sein Nachfolger wird sein Parteigenosse Keil.


iFundstelle: Zeitung vom 5.4.33.

iiIn der Zeitung steht fälschlicherweise "Gemeindeverordneter".