1938 Jan 07 Kreisgesundheitsamt Siegburg an die Heil- und Pflegeanstalt Bonn i

Der Landrat des Siegkreises Siegburg, den 7.1.1938

Kommunale Kreisverwaltung Fernruf: Sa.=Nr.2641

Kreisgesundheitsamt

W IV Nr. EK 1077

(bei Antwort bitte angeben.)

Prov. Heil-u. Pflege-Anstalt

Bonn

*10.JAN 1938*

Tgb.Nr.......ii

An

Prov. Heil-und Pflegeanstalt

B o n n

Kölnstr.208

Zur[!] Ihrem Schreiben vom 4.1. (Ass.Arzt Dr. S[...]) bez[ü]gl[ich] Sterilisation des O[...], geb. 8.1.94, teile ich mit, dass nach inzwischen hier eingegangener Benachrichtigung O. am 20.November in Düren unfruchtbar gemacht und zur Weiterbehandlung in die Prov. Heil-und Pflegeanstalt Düren zurückverlegt wurde.

I[m] A[uftrag]

[Unterschrift unleserlich]

Amtsarzt

z[u] d[en] A[kten]

erl[edigt] Schu.

11.1.38 X

Xiii


iFundstelle: Archiv der RLK Bonn.

iiAbdruck des Eingangsstempels der HEIL- UND PFLEGEANSTALT Bonn.

iiiweitere, unleserliche Paraphen.