1942 Okt 24 Mietvertrag Finanzamt - Wilhelm R. i

Vorsteher des Finanzamts Siegburg, Richtmeister Wilhelm R[...] und Maria, geb. [...]:

vermietet wird in der Bergstrasse 17 das Vorderhaus mit 5 Zimmern, einschliesslich Küche, ferner 1 Abort, 1 Keller, 1 Stall, 1 Hausgarten ca. 600 m²

ab 1.Okt.1942 bis zum 30.Sept.1943, verlängerbar um jeweils drei Monate

Miete 30 RM und Nebenkosten

am 9.12.1942 überträgt das Finanzamt Siegburg der Gemeinde Troisdorf die Verwaltung der Grundstücke und Häuser Marx, Frankfurterstrasse 56 (Az: 5210- M-5), Pins , Hofgartenstrasse 8 (5210-P-2) und Sommer, Bergstrasse 17 (5210-S-7).

Am 12.12.1942 stimmt Bgm. Schünemann zu, wenn der Gemeinde 5 % der Mieteinnahmen überlassen werden. ii


iFundstelle: StaT, X II 1168.


iiOb dies geschehen ist, kann den Akten nicht entnommen werden.