1944 Jan 10 Kripo Köln, „Meldeblatt“, Auszug i

Meldeblatt

der Kriminalpolizeileitstelle

KöLN

- vertraulich -

16.Jahrgang

Köln den 10. Januar 1944 Nr.1

A. Allgemeine Bekanntmachungen

1.)

Schwangerschaftsunterbrechungen bei Ostarbeiterinnen

Nachtrag zum Meldeblatt Nr.24 vom 21.6.1943 A 2

Bei der Meldung schwangerer Ostarbeiterinnen sind die Personalien der Ostarbeiterin und des Erzeugers, Monat der Schwangerschaft, Volks- und Staatsangehörigkeit des Erzeugers, sowie beider Aufenthaltsort bezw. Anschrift des Betriebes anzugeben. Die Erklärung der Ostarbeiterin, dass sie die Unterbrechung der Schwangerschaft wünscht, ist zum Ausdruck zu bringen.

2.) [...]


iFundstelle: HStAD, RW 37/20, Bl.195.